Burgbelagerung zu Reichenau 2018 am 18. und 19. August

Gebannt blickt das Volk von Reichenau auf den großen Turnierplatz am Fuße der trutzigen Burg zu Reichenau.

Zwei Jahre ist die Belagerung der Burg nun Vorbei. Zur Feier der erfolgreichen Abwehr gibt es ein großes Fest mit Gauklern, Musikanten und vielerlei Belustigung fürs Volk.

 

Als Höhepunkt hat der Burgherr zum großen Turnier zu Pferde gerufen und nichts weniger als die Hand seiner Tochter soll der erhalten, der sich am würdigsten erweise. Vier prächtige Ritter haben die Vorkämpfe bestanden und aus ihren Reihen soll einer der Nachfolger des Herrn zu Reichenau werden.

 

Und die Hand der liebreizenden Tochter des Burgherren erhalten. Doch halt, Moment! Irgendetwas stimmt da nicht... Wer ist das? Darf der das überhaupt? Von wo kommt den dieser Bursch, ähhh Ritter daher? Ein lautes Raunen geht durch das versammelte Publikum. Der Burgherr springt erbost auf...

 

Wie und warum und wieso und weshalb könnt ihr vom 18. bis 19. August im Jahre des Herrn 2018 auf Burg Reichenau miterleben.

Burgbelagerung zu Reichenau

18.-19. August 2018

Höret und Staunet,

 

die Burg zu Reichenau sieht sich schweren Zeiten gegenüber. Eine marodierende Schar steht vor den Mauern der Burg und versucht diese zu stürmen.

Der Zeitpunkt wurde gut gewählt von den Belagerern, denn gerade wo sie eintreffen, findet auf der Burg Reichenau der alle zwei Jahre abgehaltene Sommermarkt statt.

Die Burgbesatzung ruft alle Männer zu den Waffen um die Wälle zu bemannen. Weibsvolk und nicht waffenfähige Kinder werden aufgerufen sich beim Burgvogt zu melden, um Verwundete zu pflegen und Versorgungsdienste abzuhalten. Viele Handwerker und Händler haben sich eingefunden, um gemeinsam mit den Besuchern den Sommermarkt zu feiern. Wenn die Burgerstürmung abgewehrt werden kann, wird am Abend bei Lagerfeuer und Gesang eine großartige Feier abgehalten.

 

Also seit dabei und mitten drinnen, wenn es heißt: "auf die Wälle und zu den Speeren" oder "lasst uns feiern und die tapfere Burgbesatzung hochleben".

Programm

 

Ganztägig immer unter euch:

  • großes Ritterlager mit Waffenschau
  • Die garstigen Henker und Schaulager
  • Händlermarkt
  • Artisten, Gaukler, Spielleute
  • Kinderspiele
  • Handwerksvorführungen
  • Stelzenakrobaten
  • Feuershow - "Feuriger Mythos!"
  • das große Ritterturnier mit 4 prächtigen Rittern

 

Eintritt € 7,-/pro Person

Kinder 6 bis 12 Jahre, € 3,- (mit Familienkarte € 1,50)

 

 

Veranstalter:

Tourismusverband

Reichenau/Mkr.

Marktplatz 11

4204 Reichenau

Alle Infos zur Burgbelagerung hier!
Burgbelagerung-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.9 MB